Fußschalthebel für DCT Maschine

    Hallo, hab mit keinem Wort erwähnt, dass es ein unerwünschtes Thema sei.
    Infos sind immer gut und wichtig. In diesem Fall ebenso, und andersdenkend ist nicht immer auch eine Ablehnung. Wenn's Standard wäre, würde ich es wahrscheinlich auch benutzen, aber als Zubehör eben nicht.
    @Hannington
    Hoffe du hast Spass an diesem "gimmick" ;)
    Gruß an Alle
    Johann
    __________________________________________________
    If today was perfect there would be no need for tomorrow
    klick mich
    Ich denke ja eigentlich auch, den Hebel brauche ich nicht. Aber ich bin trotzdem gespannt auf die Erfahrung von Hannington - wer weiß, vielleicht bringt mich das ja doch noch auf eine Idee. Ich habe mittlerweile schon so viel andere Dinge angeschraubt, die man eigentlich nicht braucht...
    So, kann nun von der ersten 80km Runde berichten.

    Muss vlt. erstmal meine VORHER Situation schildern.
    Bin in der Regel im D-Modus unterwegs mir einzelnen manuellen Eingriffen per Handschaltung.
    Damit komm ich sehr gut zurecht, wobei ein dauerhaftes manuelles Schalten per Hand irgendwie nicht so meins ist. Zudem fahre ich regelmäßig meine Schalter-Guzzi.

    Bin die Runde jetzt bewusst im manuellen Modus gefahren, wobei ich das runterschalten beim anhalten schon der Automatik überlasse, man ist halt verwöhnt. Ansonsten habe ich per Fuß geschaltet.
    Gut ist die ganze Haptik, es fühlt sich nicht anders an wie mechanisches Schalten. Man hat nicht den Eindruck einen elektronischen Schalter zu betätigen.
    Beim losfahren schaltet man per Fuß in den D-Modus. Wenn man steht kann man dort auch direkt Neutral schalten. Will man nun komplett manuell schalten, muss man per Hand in den manuellen Modus schalten.
    Komsich find ich, das man nach Neutral schalten direkt wieder im D-Modus ist, er sich also nicht den manuellen Modus merkt.

    Ich hatte zuerst Bedenken, dass man die nicht vorhandene Kupplung greift, aber das war kein Thema.
    Das man schaltet bei offenem Hahn ist ne Sache an die ich mich schnell gewöhnt habe. Ich finde das auf der GenussRunde recht cool. In der Stadt, lass ich den einfach auf D, ist bequemer.

    Für mich ist es ein gutes Zubehörteil, sicher kein weggeschmissenes Geld.
    Bietet halt mehr Optionen. Könnte mir vorstellen das DCT noch mehr Fans hätte, wenn dies Teil immer verbaut wäre.
    Ein Leben ohne Motorrad?
    Möglich! Aber sinnlos. :thumbsup:

    Hannington schrieb:

    Komsich find ich, das man nach Neutral schalten direkt wieder im D-Modus ist, er sich also nicht den manuellen Modus merkt.


    Hey Hannington,
    das ist aber bei der Nutzung der Wippen ebenso.
    Sobald du in N schaltest, startet die VFR IMMER wieder in D.

    Ansonsten: Viel spaß mit deinem Spielzeug! Und allzeit gute fahrt.
    die Linkehand zum Gruße! :thumbsup:
    Auf eine feine Saison 2018 <3

    Gruß Christian :thumbup:
    Danke für den Erfahrungsbericht.
    Schade finde ich, dass man am Fuß nicht (wie auch immer) zwischen D und S wechseln kann. Mir würde auch gefallen, wenn grundsätzlich bei der Benutzung des Fußhebels in den manuellen (fußuellen?) Modus gewechselt würde, wie das vor 2012 auch bei den Handtastern war.

    Was ich persönlich skeptisch sehen würde, wenn ich den Fußhebel in Erwägung ziehen würde, wäre der Versuch das "Schaltgefühl" nachzuempfinden, wie du es beschreibst. Das wäre für mich wieder nicht "echt", wie Schummelei. Ich würde dann schon weiter fühlen wollen, dass es ein Taster ist und keine mechanische Verbindung.
    PKW und Motorrad auf der Straße sind wie Stein und Wasser im Fluss. Das Wasser zürnt nicht dem Stein.
    Da ich selber DCT mit Fußschalthebel fahre, habe ich mir die Beiträge mal durchgelesen, auch wenn sie schon älter sind.
    Ich fahre jetzt insgesamt 3 Jahre mit DCT und Fußschalthebel.
    Punkt 1 : Ich staune wie einige Leute die das nicht haben hier ihr Halbwissen anbringen.
    Punkt 2 : Ich finde den Schalthebel geil, muss ich deshalb alle abwerten die ihn nicht geil finden ?
    Punkt 3 : Würden wir nicht alle mit nem roten VW durch die Gegend fahren wenn wir den gleichen Geschmack hätten ?

    Kleiner Tip, probiert´s doch einfach mal aus, könnt ihr ja im Nachbarort machen, wo euch keiner kennt :D
    Gleiches Recht für Alle ! Streckensperrungen für Laubbläser ! :thumbup:

    WolleB schrieb:

    Hast Du Glut gesehen ? Na dann lag ich ja so verkehrt nicht.
    Ich hab nur auch ne Meinung.

    Deine Meinung kannst du gerne kund tun, aber
    "Punkt 1: Ich staune wie einige Leute..." kann man dann weglassen.
    War da nicht ein Satz von dir: "Behandle deine Mitmenschen so, wie du..."
    Gruß

    Pieke

    (Was brauch´ ich Sex? Das Leben fickt mich jeden Tag) 8| :D

    WolleB schrieb:

    ...behandle deine Mitmenschen wie du... behandelt wirst.. :D ... Ich hab diese Weisheit...auch...iiirgendwie anners in Erinnerung... :D

    Ich glaube daß eine Diskussion mit Dir zu nichts führt - Punkt
    ... Es gibt halt auch Krawallbürsten, die ansonsten keine Aufgaben mehr finden & gerne für Stimmung zu sorgen... :P
    Ob beabsichtigt o. unbeabsichtigt... :D

    Lasst uns ALLE lieb bleiben & das Leben mit Töfffahren geniessen :!:

    Die Winterdepression kommt eh noch früh genug... ;)
    Every man has a right to his opinion, but no man has a right to be wrong in his facts.

Template-, Style- und Codeveränderungen © 2009-2018 Rainer Friedmann 'Kraftrad'
powered by Fireblade-Forum®

gratis Counter by GOWEB width=