MotoGP 2018

    Neu

    Blackrunner schrieb:

    14 Jähriger in der Moto 3 tödlich verunglückt! Da stellt sich mir die Frage ob dieser Junge wirklich schon abschätzen konnte auf was er sich eingelassen hat .Ebenso stelle ich mir die Frage ob eine Profirennserie wie die Moto 3 wirklich solche Kinder braucht.
    Eine Frage die sich auch seine Eltern stellen müssen. Ja passieren kann immer was aber unter 16 sollte keiner starten dürfen :!:
    Was meint ihr dazu?

    Gruß Claus

    Servus,
    Es handelt sich um die spanische Moto 3!
    Egal wie tragisch das ohne Zweifel ist, in Spanien haben die Menschen ein ganz anderes Verhältnis zum Motorsport. Ein Grund warum Spanier in den Rennserien meist vorne zu finden sind. Deutsche Fahrer wurden schon als unmotiviert bezeichnet nicht hungrig genug.
    Das sind nationale Unterschiede die sehr ausgeprägt sind.
    Gruß
    Micha

    Neu

    Moin,
    es ist schon tragisch, wenn ein junger Mensch stirbt :!: Und das nicht nur im Motorsport :!:
    Aber ich denke, allen ist es bewusst (sollte es zu mindestens), dass sie ein erhöhtes Risiko eingehen, wenn sie Motorsport betreiben.
    Mir fällt bei solchen Unglücken ein Bericht von der TT immer wieder ein.
    Ein Helfer, der auf die vielen tödlichen Unfällen angesprochen wurde, meinte:
    "Die sind bei etwas gestorben, was ihnen Spaß machte!"
    Auch wenn es für den Jungen viel zu früh war, aber es ist doch eigentlich wahr!
    Lieben Gruß
    Hedy & Dirk
    :) Das schwarze Runde gehört nach unten! :)

    Neu

    Ich Spreche mal aus der Sicht Junger Mensch:

    ICH würde definitiv Starten wollen, wenn ich die möglichkeit hätte in dieser Sportart, und auch schon dieser Klasse mit dem Alter!
    Mir war auch mit 14 bereits, in Großenteilen, die Gefahr meines Handelns bewusst und ich kann mich an einige Situationen erinnern welche ich abwägen musste, zu gefährlich? WIll ich das machen? Ist es MIR das Risiko WERT?

    Dies als Auzug aus der Sicht des Sportlers.

    Sicht der Eltern:

    Es ist unheimlich schwierig ein Kind in einer Sportart wie der Motorraddrennen zu fördern OHNE es erhöhten GEfahren auszusetzten.
    Das Grundproblem was STeffan abnspricht ist doch, das auch in der Poketbike Klasse bereits schwere Unfälle passieren können.
    ICH muss sagen das ich meinem Kind diese Möglichkeit gerne geben würde, weiß aber nicht ob ich es dann wirklich, wenn es sowiet ist, auch wirklich könnte.

    Zum Thema Haftung/Verantwortung hat Steffan ja bereits ausreichend geschrieben.

    Es ist ein sehr individuell empfundenes Thema welches sicher IMMER Grund zur Diskussion gibt.
    die Linkehand zum Gruße! :thumbsup:
    Auf eine feine Saison 2018 <3

    Gruß Christian :thumbup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Exxi“ ()

    Neu

    Moin,
    am Wochenende laufen die 24 Stunden von Le Mans auf Eurosport 1, deshalb müssen die Einspurfahrzeuglenker auf Eurosport 2 abbiegen.
    Ich habe mal wieder die TV-Termine gesucht und auf motorsport-magazin.com gefunden:

    TV-Liveprogramm MotoGP Barcelona 2018

    Freitag, 15. Juni:
    Eurosport 2: Alle Trainings live (09:00-11:45 & 13:00-16:00 Uhr)

    Samstag, 16. Juni:
    Eurosport 2: 3. Freie Trainings live (09:00-11:45 Uhr)
    Servus TV: 3. Training der MotoGP (09:45-10:50 Uhr),
    4. Training der MotoGP (13:20-14:10 Uhr) &
    Qualifying der MotoGP live (14:10-15:10 Uhr)

    Sonntag, 17. Juni:
    Eurosport 2: Warm-Ups & Rennen aller drei Klassen live (08:30-15:00 Uhr)
    Servus TV: Rennen von Moto3, Moto2 & MotoGP live (10:30-15:15 Uhr)
    SRF 2/SRFInfo: Rennen der Moto2 (SRF2) und MotoGP (SRFInfo) live (12:10-13:00 Uhr, 13:40-15:00 Uhr)

    Ich wünsche alle viel Spaß beim gucken.
    Lieben Gruß
    Hedy & Dirk
    :) Das schwarze Runde gehört nach unten! :)

    Neu

    Waps01 schrieb:

    Danke für die Terminbereitstellung!!
    Auf Euch ist halt Verlass!
    Bin gespannt wie ein Flitzebogen. Durch den letzten "Nuller" von MM hat die WM sehr an Spannung gewonnen. Wie sagte die (ehemalige) "Lichtgestalt" immer: Schaun mer mal!
    LG


    Günter,
    das sehe ich ganz entspannt. MM wird das schon richten ^^ ;)
    Wird ja ein mega Motorsport-Wochenende :thumbsup: und nebenbei noch ein wenig Moped fahren :)

    LG
    Harald
    VFR1200F - Die wohl krasseste Kombination zwischen Klassik und Hardrock
    "Spontanität will gut überlegt sein ..."




    Neu

    Blackbird schrieb:

    Waps01 schrieb:

    Danke für die Terminbereitstellung!!
    Auf Euch ist halt Verlass!
    Bin gespannt wie ein Flitzebogen. Durch den letzten "Nuller" von MM hat die WM sehr an Spannung gewonnen. Wie sagte die (ehemalige) "Lichtgestalt" immer: Schaun mer mal!
    LG


    Günter,
    das sehe ich ganz entspannt. MM wird das schon richten ^^ ;)
    Wird ja ein mega Motorsport-Wochenende :thumbsup: und nebenbei noch ein wenig Moped fahren :)

    LG
    Harald


    ...das MotoGp Rennen kann ich leider nicht ansehen...aber als Trost dafür ab Samstag eine Woche Pyrenäen mit VFR Power... :)
    Gruss
    Jogo :)

    Neu

    Klaus S schrieb:

    Blackbird schrieb:


    [...] MM wird das schon richten ^^ ;) [...]

    LG
    Harald


    Muss ja nicht sein :D

    Fahrerisches Können hin oder her ...aber 'nen Sympathieträger wird er nie 8|


    Hallo Klaus,
    das macht nix :D Marc Marquez..... man liebt ihn oder man hasst ihn !!
    Es muss nicht jeder einen Fernsehliebling spielen ;)

    LG
    Harald
    VFR1200F - Die wohl krasseste Kombination zwischen Klassik und Hardrock
    "Spontanität will gut überlegt sein ..."




    Neu

    das macht nix Marc Marquez..... man liebt ihn oder man hasst ihn !!
    Es muss nicht jeder einen Fernsehliebling spielen


    Ich freue mich auf faire und unfallfreie Kämpfe. Das mit der Sympathie ist so eine Sache.....
    Schlußendlich hängt sehr viel von der Darstellung in den Medien ab und wie die Fahrer oder Manager gerade zum Zeitpunkt des Interviews drauf sind.....und natürlich vom persönlichen "ersten" Eindruck den man mal von einem Fahrer bekommen hat.
    Also ich war noch mit keinem der Akteure länger in Kontakt, traue mir also nicht zu jemanden wirklich charakterlich zu beurteilen. Ich glaube unterm Strich sind alle nette Jungs, die eigentlich nur für ihren Sport leben.

    Neu

    Waps01 schrieb:

    das macht nix Marc Marquez..... man liebt ihn oder man hasst ihn !!
    Es muss nicht jeder einen Fernsehliebling spielen


    Ich freue mich auf faire und unfallfreie Kämpfe. Das mit der Sympathie ist so eine Sache.....
    Schlußendlich hängt sehr viel von der Darstellung in den Medien ab und wie die Fahrer oder Manager gerade zum Zeitpunkt des Interviews drauf sind.....und natürlich vom persönlichen "ersten" Eindruck den man mal von einem Fahrer bekommen hat.
    Also ich war noch mit keinem der Akteure länger in Kontakt, traue mir also nicht zu jemanden wirklich charakterlich zu beurteilen. Ich glaube unterm Strich sind alle nette Jungs, die eigentlich nur für ihren Sport leben.


    auf dem Punkt gebracht :thumbsup:
    VFR1200F - Die wohl krasseste Kombination zwischen Klassik und Hardrock
    "Spontanität will gut überlegt sein ..."




    Neu

    Glückwunsch an JL :D der Wechsel zu Honda hat ihn wohl sehr befreit.
    Ducati wird das nun mit sehr gemischten Gefühlen sehen. Der Druck auf Dovizioso wächst gewaltig. Da bin ich mal auf die weiteren Rennen gespannt. ;)

    MM hat aus dem doch etwas verkorksten Wochenende noch das Beste gemacht. Schadensbegrenzung!! :thumbsup:

    LG
    Harald
    VFR1200F - Die wohl krasseste Kombination zwischen Klassik und Hardrock
    "Spontanität will gut überlegt sein ..."




    Neu

    Ja, Glühstrumpf an JL99 für den Back2Back-Sieg! Er hat seinen inneren Frieden gefunden und den Hammer wieder fallen gelassen :!: :thumbsup:
    MM93 hat zu mindestens am Samstag wieder mit einen Monstermove allen gezeigt, dass man mit den richten Stützen wieder auf die Räder kommen kann :!:
    Vorallen bei der Geschwindigkeit --> RESPEKT, chapeau :!: :thumbsup:
    VR46 hat sich ganz sitll und heimlich wieder auf's Podest gebracht!
    Lieben Gruß
    Hedy & Dirk
    :) Das schwarze Runde gehört nach unten! :)

    Neu

    Glückwunsch an JL99 !!! Die Ducati-Box hatte wohl Tränen in den Augen.
    Einerseits, weil Jorge jetzt mit der Duc um Siege kämpft und andererseits, weil er jetzt um Siege kämpft … Nur nächstes Jahr dann eben nicht mehr auf Ducati!
    Ob er dann mit seinem doch eher weichem Mantequilla Fahrstil mit der Honda klar kommt, werden wir sehen. Vielleicht kommt er da mit den weicheren Mischungen im Vergleich zur harten Fahrweise von MM93 mit harten Reifen trotzdem wieder klar. Dani Pedrosa nimmt die RCV ja auch nicht so extrem hart ran und ist auch nicht soooo langsam. Es wird auf jeden Fall interessant. Ich hoffe auch, dass Dani uns erhalten bleibt. Er hat sich in den letzte 2 bis 3 Jahren ja sogar in Richtung sympathisch entwickelt.
    Suzuki hat The Maniac durch Mir ersetzt. Auch interessant, wie das ausgeht, wenn man nur ein Jahr Moto2 gefahren ist. Jackass hat es ja ganz ohne Moto2 gemacht.

    In der Moto2 hat Schrötter (endlich) mal wieder eine gute Platzierung geholt, wobei sein Ziel vor dem Rennen unbedingt ein Podestplatz war.

    Und das ein Sieg in der Moto3 nicht mit sich bringt, dass dann auf einmal Alles von Alleine läuft, hat Phillip Ö in den letzten beiden Rennen zur Kenntnis nehmen müssen.

Template-, Style- und Codeveränderungen © 2009-2018 Rainer Friedmann 'Kraftrad'
powered by Fireblade-Forum®

gratis Counter by GOWEB width=