Suche den Original-Topf einer VFR800F ab 2016 RC93

    Suche den Original-Topf einer VFR800F ab 2016 RC93

    Wer hat einen der manigfaltigen Zubehörtröten an seiner kleinen VFR ab Bj 2016 verbastelt und möchte den Originaltopf loswerden?

    Da der schöner ist als der der 2014/15-Modelle, bitte mal Preisvorstellungen per PN bekanntgeben, ...

    PS:
    Ich hab ja den Akrapovic an meiner wieder abgebaut, den ich gerne abgebe (Gebrauchsspuren, eigentlich nur Verschmutzung, entsprechen 17k km Laufleistung).
    Eventuell könnte man hier über einen 1:1 Austausch verhandeln.
    die linke Hand zum Gruß und immer brav oben bleiben
    Richi


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Richi1968“ ()

    hmmm ... das würde mich ja mal interessieren ob der Euro4 Topf so ohne weiteres an Deine Euro3 VFR passt ... Euro4 bekommst Du damit natürlich dann nicht aber ob der ran passt und die Abstimmung dann alles so hin haut wäre einen Versuch wert ... bitte um Bericht ;)
    Ich liebe die Natur ! ... solange Sie asphaltiert ist :D
    @Dr_Nice
    Da die Abgasnachbehandlung ja nicht im Endtopf ist, wirds tatsächlich keine großartig relevante Rolle spielen.

    @ All
    Bitte hier keinen Diskussionsfred drausmachen.
    Wenn das jemand näher erläutert haben möchte, kann er gerne einen eigenen Beitrag zur Diskussion erstellen.
    Ich beteilige mich gerne ausführlich an der bestimmt spannenden Diskussion


    Wer meine Einstellung zu den Zubehörtröten kennt, weis warum, ...

    Die Optik ist mir nicht allzu wichtig und ich hab in den 14 Jahren meiner Motorradkariere bei kaum einem Motorrad einen Endtopf aus dem Zubehör gesehen, der neben dem durchaus gefälligeren Äußeren nicht teils gehörig an der Geräuschkulisse gedreht hat (hab da ein paar Kollegen von Mofa bis Harley).
    Ich finde außerdem schon die originalen Dinger bei ordendlicher Gangart laut genug.

    Es ist mir nach wie vor ein Rätsel, wie so mancher Endtopf nach den Vorgaben der StVO an seine KBA/ABE kommt.
    Und da meine ich noch nicht mal diejenigen, welche mancher Schwachmat auf den öffentlichen Straßen ohne Eater fährt.
    Wer möchte, dem kann ich gerne die entsprechenden Formulierungen aus der StVO zitieren.

    Weshalb die Zubehörindustrie nicht ähnlich laute Tröten mit anständig leichtem Material und bekannten Designs bauen kann, ist für mich ein weiteres Mysterium.
    Ebenso seh ich eins dabei, wenn die Hersteller offenkundig wohl ihre Bikes von Designern verpacken lassen, bei den dazu passenden Töpfen aber offensichtlich regelmäßig ein Systemversagen auftritt (in letzter Zeit scheint das aber markenübergreifend etwas besser zu werden).

    In jedem Fall ist der Werkstopf der 2016-er schonmal ansprechender als jener der 14-er.
    Daher diese Anfrage.
    Mir ist durchaus bewusst, dass dann (wenn ein Tausch eventuell zustande kommt) jemand anderer mit dem Akrapovic herumorgeln wird.


    die linke Hand zum Gruß und immer brav oben bleiben
    Richi


    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Richi1968“ ()

Template-, Style- und Codeveränderungen © 2009-2018 Rainer Friedmann 'Kraftrad'
powered by Fireblade-Forum®

gratis Counter by GOWEB width=