Unwucht der reifen

    Nein Tiredoc. Passt ja mit nichts von dem was du geschrieben hast als Kommentar. Ich geb dir und deiner Einstellung dazu Recht und was jeder daraus macht ist seine Sache. Wer gemeint ist weiß es schon und einige andere auch. Werde ich auch nicht weiter kommentieren.
    Konzentriere dich auf was du willst.Nicht was du nicht willst.Denn das ziehst du in dein Leben.Bob Lemon

    Andy odd one schrieb:

    Nein Tiredoc. Passt ja mit nichts von dem was du geschrieben hast als Kommentar. Ich geb dir und deiner Einstellung dazu Recht und was jeder daraus macht ist seine Sache. Wer gemeint ist weiß es schon und einige andere auch. Werde ich auch nicht weiter kommentieren.
    ... :D
    ...glaube ich nicht... ;)
    Every man has a right to his opinion, but no man has a right to be wrong in his facts.
    Also..... da sind die zwei wieder, die sich mögen.... :D
    Versuch mach klug! Wenn die Felgen kein RDK hätten, würde ich es mal versuchen,, aber wie ihr gelesen habt kann der Grandulathersteller mir nicht sagen ob es zu Problemen kommen kann.
    Mitglied im VFR OC

    Verhalte Dich Deinen Mitmenschen gegenüber so, wie Du selbst behandelt werden möchtest. :thumbup:

    Bernd 2 schrieb:

    ...Wenn die Felgen kein RDK hätten, würde ich es mal versuchen,, aber wie ihr gelesen habt kann der Grandulathersteller mir nicht sagen ob es zu Problemen kommen kann.
    ...Im Zweifel selber ausprobieren, wenn der Hersteller keine Auskunft bringen kann oder vorher mal einen wertbringenderen Thread öffnen & eine Umfrage starten... ;)
    Every man has a right to his opinion, but no man has a right to be wrong in his facts.
    Zurück zum Thema:

    Gibt es einen Einfluß,

    1. ...wenn das RDKS erst nach Wuchtung drann kommt,

    2. ...auch noch Winkelventile verwendet werden :?: :?: :?:

    noch kurz OffTopic

    tiredoc schrieb:

    Jetzt wird es ziemlich niveaulos
    Wenn du mich damit gemeint hast


    Andy odd one schrieb:

    Kommt vom Richtigen. Falsches Geschleime.


    APROPOS niveaulos... ;)

    EGAL, WER gemeint ist... :?:

    "Gewisse Personen" schaffen es nicht, sich zurückzuhalten :!:

    Gem. SV, liegt nicht mal ein indirekter Ansatz vor :!:

    Es darf taktlos, ungebildet, unangebracht... beleidigend gepöbelt werden & "einige andere"...Ge-impfte... lassen sich mitziehen... :thumbup:

    Lieben Gruss noch an IRINA, bei der näxten Wohnungssuche... :D ... :P
    Every man has a right to his opinion, but no man has a right to be wrong in his facts.

    Richi1968 schrieb:

    Bernd 2 schrieb:

    Klar, sind ja nur knappe 200€ die man für den Versuch verbrennt....


    alleshonda hat das doch bereits gemacht (ohne RDKS, viele Reifen, keine Probleme) und kosten tuts nur etwa 6 EURO pro reifen, ...

    man muss ja nicht immer vom Schlimmsten ausgehen, ... ;)


    :D Schlimm ist es nicht, nur ärgerlich, wenn die Sensoren den Dienst aufgeben. Wie oft könnte man für 200€ Räder aufziehen lassen?
    Klar hört sich klasse an! Ich werde mal die RDK Fraktion fragen, ob sie mit dem Grandulat schon Erfahrung gesammelt haben. Habe ja noch ca 7000 km Zeit :D
    Mitglied im VFR OC

    Verhalte Dich Deinen Mitmenschen gegenüber so, wie Du selbst behandelt werden möchtest. :thumbup:
    Hallo Leute
    Eigentlich wollte ich ich hier nicht mehr zu Wort melden, aaaaber......... ich muss mich bei tiredoc entschuldigen!
    Nachdem ich mich bei mehreren Reifenherstellern erkundigt habe, in wie weit in deren Reifen Innerleiner verbaut sind und heute von zweien die Antwort kam, das in ALLEN schlauchlosen Reifen welche drin sind, muss ich gestehen, das ich dabei was gelernt habe!!
    Danach habe ich mir zum wiederholten Male die abgezogenen Pellen genauestens angeschaut und immer noch keinen Abrieb innen festgestellt, also ändert sich deswegen nichts an meiner Einstellung zum weiteren Gebrauch des Zeugs!
    Schönen Abend noch!

    Richard


    PS: @ Bernd2: Der Hersteller HAT dir bestätigt, das sein Kram RDKS-kompatibel ist..........oder hab ich mich da übel verlesen???
    Da stellt sich dann nur die Frage warum schüttet nicht jeder Fahrzeughersteller ne Prise von dem Wundermittel in die Reifen
    Reifenhändler geben horrende Summen aus für Auswuchtmaschinen und im Motorradrennsport wird immernoch auf dem Bock ausgependelt
    Sind die alle unwissend? Glaube ich nicht, denn das Zeug habe ich schon vor über 30 Jahren aus LKW Reifen geschippt also neu und innovativ ist es nicht.
    Nur der Produktname und die Anbieter haben sich geändert
    Fragen über Fragen
    Aufm Moped fühl ich mich wie 20 aaber bis ich mal drauf sitz :whistling:
    Mir stellen sich diese Fragen nicht zwingend!
    Die Händler bieten oft nicht das an was für den Kunden am besten wäre, dies betrifft nicht nur Reifen.
    Die horrenden Summen für die Geräte müssen ja auch wieder reinkommen........
    Die Kunden sind oft nicht informiert.....siehe die Diskussion hier... über ihre anderen Möglichkeiten und die Händler informieren sie auch nicht!
    Der Kunde ist nicht bereit die Mehrkosten zu tragen......
    Es gibt immer Leute die gegen alles sind und erst mal alle anderen verunsichern.......
    Usw usf......

    Übrigens lernte ich das Wuchten mit Quarzsand vor ca 30 Jahren auf dem Nürburgring kennen, bei Rennteams, im Training.. Da war es schnuppe ob da was weggerieben wurde, musste eh nur einige Runden halten.......

    Grüße


    Richard
    Ja Christian,
    das Leben kann so einfach sein :D ! Da ich nicht weiß ob mein Freundlicher nicht auch das Pulver reingekippt hat oder doch noch nach alter Väter Sitte ausgewuchtet, hat sah ich mich jetzt doch genötigt mal nachzusehen und dann sah ich die Bescherung. Er hat mir doch wirklich Gewichte auf die Felge geklebt wie ich sie bei allen meinen Bikes drauf hatte. Und da das jetzt die ganzen Jahre so wunderbar funktioniert hat lasse ich ihn beim nächsten Mal einfach so arbeiten wie immer. Moped hin bringen - Moped abholen und viel fahren :thumbup: . Ob das jetzt teurer ist als mit dem Pulver ist mir genauso wichtig wie der berühmte Sack Reis der im Hamburger Hafen umfällt. Aber gut mal davon gehört zu haben das es sowas gibt. Und im übrigen kann es doch jeder so machen wie er/sie es möchte :!: . Wer hätte vor Jahren geglaubt was Viagra aus uns alten Säcken noch für Helden machen kann ;). Obwohl ich ja sicher bin das ein VFR- Fahrer dat nicht braucht :saint:
    Allen noch viele unfallfreie km in diesen Sommer.

    Gruß Claus
    "Als Gott sah das nicht jeder Motorrad fahren kann , erfand er für den Rest Fußball"

    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen."
    Walter Röhrl

Template-, Style- und Codeveränderungen © 2009-2018 Rainer Friedmann 'Kraftrad'
powered by Fireblade-Forum®

gratis Counter by GOWEB width=