Vor 9 Jahren, habe ich sie gesehen!

    Vor 9 Jahren, habe ich sie gesehen!

    Wisst ihr noch vor 10 Jahren, als das Gerücht aufkam?
    Da kommt ein Brenner VFR1200F! Wie bei Fatzebook Stück für Stück was bekannt gegeben wurde und dann der Knall! Da kamen die ersten kompletten Bilder. Technische Daten..... und ich habe jeden Bericht gelesen. Wie wird sie, was kann sie! Von einer Zeitung madig gemacht, aber wer mich kennt, lege ich nicht sehr großen Wert was die bemängeln. OK die Kritik nehme ich mit, aber erfahre es lieber selber.
    Ich zum Händler gefahren..... der hatte schon Preise und Zubehörpreise. Würde ich gerne sofort kaufen, aber will sie noch mal fahren.
    Dann der Knaller! Anruf aus OF! Hätten sie Lust die neue VFR näher kennen zu lernen? Ja :D wann denn? Am 14.01. 2010 auf Mallorca!! Tickets sind am Flugschalter hinterlegt. Ausweis bitte nicht vergessen! Auf der Arbeit angerufen und Urlaub schon mal eintragen lassen. So konnte ich die SC63 gleich mal Probe fahren. Nach der Tour auf Mallorca, Ferngespräch nach Deutschland und..... bestellt.
    Wie die Zeit vergeht....
    Munter bleiben

    Bernd

    Mitglied im VFR OC

    Verhalte Dich Deinen Mitmenschen gegenüber so, wie Du selbst behandelt werden möchtest. :thumbup:

    Blacky85 schrieb:

    Coole Story :) war das reines Glück mit Mallorca oder wie kommt man sowas ran?
    Und heute nach 10 Jahren fährst du immer noch die gleiche Maschine oder eine andere?
    Wenn du dich heute für ein Motorrad entscheiden müsstest, welches würde es werden?


    Blacky85, Naja Zufall...Honda hat sich mit dem Honda VFR OC in Verbindung gesetzt und ein Mädel wollte nicht und sie meinte das ich der passende dazu wäre, dort zu testen und das Motorrad zu beurteilen.
    Ich habe 2 SC63 gefahren beide ca. 20tkm gefahren, die zweite etwas optimiert, was das Ruckeln im Teillastebreich betrifft. Es gibt einiges was ich noch so verändert habe, BOS Auspuff, Wilbers Federbein. Da war sie fast perfekt.
    Habe gehofft das Honda nochmal die Hand anlegt um so überraschender kam für mich das aus der SC63. Nach der VFR habe ich noch ein Jahr die Crosstourer gefahren.
    Welche würde ich nehmen?
    In mein Herz schlägt noch immer ein V4, da wird sich auch nichts ändern und würde Honda der Crossrunner und der VFR ein 1000 Motor mit ~ 136 PS, ohne teuren Vtec raus bringen, wäre ich bestimmt einer, der wieder zurück zu Honda kommt. Wenn ich ein Sporttourer jetzt kaufen würde, wäre es eine KTM 1290 Super Duke GT. Aber auch da habe ich was zu bemängeln.... die Farbe. :D
    NCC1701DATA hat schon darauf hingewiesen. Ja, nach der Crosstourer bin ich zu BMW gewechselt.
    Munter bleiben

    Bernd

    Mitglied im VFR OC

    Verhalte Dich Deinen Mitmenschen gegenüber so, wie Du selbst behandelt werden möchtest. :thumbup:
    Ja Bernd, da hast du recht. Ich habe dich "nur" mit dem Crosstourer kennengelernt. Damals dachte ich noch: Junge, junge, der Bernd wechselt seine Mopeds, wie andere Leute Unterho... ;( ich will es nicht ausführen :D Ich fahre meine VFR jetzt schon fast 9 Jahre. Sie hat ihre Schwächen, klar - hat aber jedes Moped. Aber ich habe es bis heute nicht bereut. Die Karre macht mir einfach Spaß! :thumbup:
    Und da wir mal wieder fast 10 Jahre älter geworden sind (schönen Dank für den netten Hinweis, lieber Bernd), bleibt nur eins zu erwähnen:
    Genießt eure Zeit, egal mit welchem Moped! :thumbsup:

    (Oh man - Pfingsten kann kommen. Ick freu mir.)
    Gruß

    Pieke

    (Ich könnte weinen vor Glück!) :whistling:
    Ja lang ist es her :!:
    Ich habe Bernd2, als einen der Ersten aus den Forum persönlich auch "nur" auf der Crosstourer an der Shell-Tanke in Melbeck kennengelernt :!:
    Lang ist es her :!: Aber es waren (und sind, zumindestens bei mir) schöne Zeiten mit der VFR, als F und X :!:
    Ich wünsche allen weiterhin schön viele schöne Kilometer mit Euren Moppeds :thumbsup:
    Lieben Gruß
    Hedy & Dirk
    :) Das schwarze Runde gehört nach unten! :)
    Als die VFR auf den Markt kam fuhr ich gerade eine CB1300 und ich muß gestehen ich fand die VFR alles andere als schön.
    Und auch das DCT habe ich eher belächelt. Kurzum die VFR war überhaupt keine Option für mich.
    Im Sommer 2014 überkam es mich dann plötzlich und ich wollte die Crosstourer. Mein Händler hatte da gerade eine
    zu Sonderkonditionen. Aber wie das Leben so spielt......
    Ich hatte morgens beim Frühstück den Entschluss gefasst das Teil zu kaufen und bin nach der Arbeit hin.
    Da stand sie, so wie ich sie auch wollte und war seit einer halben Stunde verkauft.
    Leicht frustriert habe ich mich dann auf die VFR gesetzt, das erste Mal überhaupt, und zu meinem Erstaunen passte das alles hervorragend.
    Das DCT kannte ich mittlerweile von anderen Modellen und die Optik fand ich mittlerweile auch gar nicht mehr so schlecht.
    Also was sollte ich machen? Mein Entschluß, was anderes zu kaufen, stand fest und so bin ich dann ins kalte Wasser gesprungen
    und hab sie ohne Probefahrt gekauft.
    Manchmal sind Entscheidungen aus dem Bauch heraus gar nicht so schlecht. Bereut habe ich diesen Schnellschuss jedenfalls bis heute nicht.

    Peter
    War wirklich eine schöne Zeit. Wenn ich z.B. an das erste Treffen denke, an dem Susann und ich teilgenommen hatten. Micha (Kalle) war der erste VFR Fahrer den ich kennengelernt habe. :thumbup: An der Tanke, ca. 50km vor dem Zielort. Und das ist für mich der Punkt: ich habe eine Menge erlebt und tolle Leute in den letzten 10 Jahren kennengelernt. Meine VFR? Der Schuh hat immer irgendwo ein bisschen gedrückt. Aber über das Erleben, werde ich meine VFR in guter Erinnerung behalten. Schön wars.
    Gruß Olaf






    Aus technischen Gründen befindet sich die Signatur auf der Rückseite meines Beitrages. ^^

    Sunexpress schrieb:

    War wirklich eine schöne Zeit. Wenn ich z.B. an das erste Treffen denke, an dem Susann und ich teilgenommen hatten. Micha (Kalle) war der erste VFR Fahrer den ich kennengelernt habe. An der Tanke, ca. 50km vor dem Zielort. Und das ist für mich der Punkt: ich habe eine Menge erlebt und tolle Leute in den letzten 10 Jahren kennengelernt.


    Dem ist nichts hinzuzufügen.
    Viele nette Menschen kennen gelernt und das ist es was es für mich ausmacht.
    Das Honda nichts auf den Markt wirft was mich reizt, könnte mich auch bei Zeiten dazu verführen bei anderen Müttern zu schauen.
    Einfach nicht Ignorieren! :whistling:
    Gruß
    Kalle
    Ich hatte die VFR 1200F auch schon lange im Blick :) .
    Dann auf ein gutes Angebot gestossen und gleich zugeschlagen.
    Habe es bis jetzt nicht bereut!
    Durch dieses geile Moped und VFR Forum unteranderem sehr viele nette Menschen an Ausfahrten bzw. Treffen kennengelernt.
    Einfach nur "schön".
    Vielleicht kommt ja von Honda irgendwann ein "Ersatz" .
    Aber jetzt warte ich schon ganz ungeduldig auf die neue Saison mit dem V4 Power auf schönes Wetter und Pfingsten :) :) .
    Moin Moin, :P
    ich kann es mir natürlich nicht verkneifen hierauf zu antworten. Emotionen kochen hoch.
    Im Sommer 2009 habe ich die ersten Bilder in einer Zeitschrift gesehen und man wie lange hatte ich sehnsüchtig gewartet, dass es für
    mich ein vergleichbares Moped zur Doppel X gibt. Da war dieses Gefühl, ja es könnte passen und man ist die schick.
    Liebe auf dem 1 Blick.
    :saint: :love:

    Alles aber auch wirklich alles bezüglich der VFR wurde gelesen. Bilder gedreht und gewendet, der Bildschirmschoner mehrfach
    aktualisiert, bis sie endlich Mitte Januar 2010 in Hamburg bei einem Händler stand.


    Übrigens Sonntag (Schautag) war geöffnet und man konnte sie live sehen. Natürlich standen da auch gefühlte 50 andere Maschinen die ich
    einfach übersah.
    Bis zum 19.02.2010 ca. 14.30 habe ich es ausgehalten, das Wetter ständig im Auge, der Schnee wollte einfach nicht schmelzen bis zu diesem
    Tag. Anruf beim Händler O-Ton Jahhh… OK Du kannst sie fahren, aber pass auf.

    Alles Weitere findet Ihr hier: Es ist vollbracht, die Probefahrt

    Am 01.03.2010 wurde die Maschine angemeldet, eine traumhafte Zeit begann, bis Juli 2018 waren es 2 Schalter und eine DCT die ich nie haben wollte und für mich nach kürzester Zeit das perfekte Motorrad war.

    @ Bernd ,ich sehe die Bilder von unserem 1. Treffen am Zollenspieker noch genau vor mir.
    5 x VFR SC63 und alle hatten wir die gleiche Farbe. Wenn ich das Gruppenbild vom Zolle finde, dann stell ich es hier gerne ein.
    Kurz darauf folgte unser 1. VFR Treffen (2010) im Harz wo auch Elke und Micha mit an Board waren. Der "Wahnsinn" nahm seinen Lauf und ich hoffe es bleibt noch lange so.
    :P :thumbsup:

    2019 wird nach über 25 Jahren Honda eine neue Marke in meiner Garage ihren Platz finden und ich freue mich riesig auf die Ersten Kilometer mit der 1260 S

    Gr Uwe
    Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt. Der andere packt sie kräftig an und handelt.
    Leistung hat man genug, wenn man morgens Angst hat aufzusteigen. :saint:
    Moin zusammen.
    Vor ziemlich genau 2 Jahren fing es damit an, dass meine Frau zu mir sagte, dass ich nun schon etwas älter bin und ich mir doch ein moderneres Moped zulegen soll, so mit ABS und so. Wegen der Sicherheit. Ich war zunächst sehr verwundert, denn ich liebte meine XX, die gerade neue Reifen und Inspektion bekommen hat. Ein Wechsel war mir noch nie in den Sinn gekommen. Aber die Saat war gelegt und ich begann mich mit dem Gedanken an ein neues Moped anzufreunden. :whistling: Also geschaut was das Nachfolgemodell der XX war. Die VFR!
    Lange Rede kurzer Sinn: beim Händler eine in schwarz als Vorführer gefunden, hingefahren angeschaut und gekauft. Die Probefahrt war die Heimfahrt vom Händler nach Hause. Begeisterung von Anfang an, bis heute.
    P.S.: mit dem Argument der Sicherheit (ABS) hat sich meine Frau von ihrer 26 Jahre alten VS 750 Innruder getrennt und hat jetzt eine neue Kawa mit ABS :)

    Grüße aus Unterfranken

    Jürgen
    also nun schreibe ich meinen Liebesbericht auch noch....

    die Maschine die ich vorher fuhr, hatte kein rechtes Fahrwerk, zu wenig Dampf und ne Kurvenlage wie eine Bierkiste...

    Da ich als Untermieter einen Honda Händler hatte, ging ich regelmässig bei Ihm vorbei, bis er mich darauf hinwies, das er noch
    eine Unverkäufliche Maschine hätte, die er mir billiger geben würde.
    Was soll ich sage, als ich sie gesehen hatte, war es Liebe auf den ersten Blick, die kleine Probefahrt besiegelte alles weitere. :love:
    In der ganzen Zeit habe ich sie stetig ein wenig verbessert, und immer geschaut, das es dezent war. Ich liebe "Sleeper" auch bei den Autos.

    Lieder wurde sie mir genommen (unfallbedingt) und das stimmt traurig. X/
    Mein Reisesofa war so etwas von bequem, stark, und begeisterte jedes mal
    mit dem DCT, das eine kleine Etappe zum Rocco schon zum Vergnügen wurde.

    zur Zeit weiss ich nicht, was als nächstes kommt, vielleicht eine Duc, 1260 TP, wer weis das schon.
    Ich brauche einfach noch ein 2-Sitzer für mich und meine Mädels....

    Grüsse aus Basel

    Oliver
    ich grüsse jeden Motorradfahrer, und wenn er nicht zurück grüsst, hat er halt kein DCT :rolleyes:

    Ghostrider.1127 schrieb:

    Für test bin schon in 2008 gefahren


    Oha, dann werde ich auch nicht weiter fragen :D

    Ja die XX Fahrer! Klar Honda zielte auch auf diesen Kundenkreis, aber wie sagte einer aus dem XX Forum? Die fährt sich nicht schlecht, aber wo schaltet man diesen Vibrator aus? Hm ich habe das nicht gemerkt! Lag wohl daran das ich seid 94 VFR gefahren bin.

    Zu den Bildern!
    Oh ja Uwe, wäre tollt! Ja und aus dieser kleinen Tour wurde dann mal eine Thüringentour in Gehren.
    Wer hat das Bild noch vom Schleizer Dreieck? Alle VFR's in Reihe, da fiel die FJR garnicht auf ;)

    Ich hoffe doch das wir alle in Kontakt bleiben, auch wenn man den Hersteller wechselt, ändert sich der da drauf sitzt,für mich jedenfalls, nicht !

    So und nun Feuer frei, rein mit den Bildern!
    Munter bleiben

    Bernd

    Mitglied im VFR OC

    Verhalte Dich Deinen Mitmenschen gegenüber so, wie Du selbst behandelt werden möchtest. :thumbup:
    Ja Bernd. 2004 legte ich mir meine 92er VFR 750 zu. Ich wußte es musste einen Club geben weil vorher schon eine Horde durch meine Heimatstadt gefahren ist. Gesucht gefunden und zum ersten Stammtischtreffen in der Nähe am Steinhuder Meer. Bernd war der Erste den ich kennenlernen durfte. Viele OC Touren Wintertreffen, Bier und Linien später( ich immernoch auf der 750) hatte Bernd mittlerweile eine silberne Batterie an VFR 800 VTEC durch. Wirlernten beide beim Wintertreffen mit Honda mit Fotograf und Pressesprecher 2 VFR 1200 F ( ich glaube da hatte Bernd schon bestellt) , wußte ich eines Tages fahre ich dich. Zum Treff 25 Jahre VFR war Bernd schon durch beide VFR durch und ich... immer och VFR 750 F, weil mir ein anderes Träumchen noch dazwischen kam. Mein Cabrio Coupe 2012.Dort hab ich die 800er und die 1200 DCT probegefahren und es wsr ein draufsetzen und dich kenne ich.
    2015 war es dann endlich soweit eine gebrauchte Schalter in Silber für ein Jahr und ich dachte, wenn nochmal tauschen dann iDCT
    in weiß und Honda stampft sie ein. Also als Wanted Modell noch einmal zugeschlagen und guter Preis und Inzahlungnahme. Beide beim gleichen Händler gekauft wie Bernd. Ich bin wunschlos glücklich obwohl mein Freund Bernd mich immer wieder dazu bringen möchte eine BMW GS zu fahren :) Im Gegenteil mein Bester. Damit ich noch lange was von meiner weiß schwarzen VFR 1200 FD habe,
    die mittlerweile 24.500 km gelaufen hat, möchte ich sie schonen und habe noch eine CB 650 R Neo Sports Cafe in rot bei unserem Händler des Vertrauens bestellt um im WBL manchesmal rumzuräubern. Ich freu mich jetzt schon auf Bernd und alle anderen die zum Wintertreffen kommen und mit euch das eine oder andere mal zu VFRlern und was ihr sonst so fahrt. Wer weiß Anfang Juli könnte es zu einer Toureinladung für einige.ins Weserbergland kommen.
    Konzentriere dich auf was du willst.Nicht was du nicht willst.Denn das ziehst du in dein Leben.Bob Lemon

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Andy odd one“ ()

    Hallo nun muss ich mich hier doch noch einklinken ;)
    als ich damals die ersten Bilder sah war ich erschrocken, irgendwie sah die 1200er da sehr pumelig aus,
    naja ich hatte da die 800er Vtec und die war einfach schnittig.
    Ende 2010 bei Präsentation hab ich sie dann zum ersten mal in echt gesehen, da stand sie nun ganz in weiß,
    hmm.. damit könnt ich mich anfreunden.
    Im Frühjahr 2011 hab ich dann Probefahrten gemacht, hoppala die passt doch richtig gut, und der Schub.... einfach herrlich :thumbup:
    Und so kam es daß ich im April 2011 nicht mehr wiederstehen konnte, mit der Zeit ein bisschen verschönert, und so hat sie mich 5 Jahre begleitet.
    Dann kam die Meldung die 1200er VFR wird eingestellt, meine hatte aber schon 70.000 auf der Uhr, aber ich will noch länger sowas fahren,
    also musste schnell nochmal eine neue her, wieder mit der Grundfarbe weiß ;)
    Durch die 1200er bin ich auch zu diesem Forum gekommen, und zum ersten Treffen 2012 in Gierstädt, Hotel zur Festwiese,
    dort lernte ich die ersten von diesem verrückten Haufen kennen, in den folgenden Jahren kamen immer wieder neue Gesichter dazu.
    2013 war dei Obergrasmühle,
    2014 in Großumstadt, das der Hammer am Sonntagmorgen auf dem Marktplatz (Foto) und heiß war es damals :D
    2015 nochmal Großumstadt
    2016 Ilmenau, da war es saukalt ;(
    2017 Bienenmühle
    2018 Oberharmersbach
    2019 kommt bald wieder in Ilmenau, mit hoffentlich wärmeren Temperaturen ?(

    Hab durch dieses Forum hier viele nette Leute kennen gelernt, und viele tolle Stunden bei den unterschiedlichen Treffen mit Ihnen verbracht.
    Einige haben inzwischen einen anderen fahrbaren Untersatz gefunden, das ändert aber nichts an den Leuten die man gerne wieder sehen möchte :thumbup:
    Bilder
    • P1050866-klein.jpg

      268,45 kB, 1.286×858, 12 mal angesehen
    Grüßle Martin
    wünsche allen, fahrt schräg und kommt gesund heim
    "Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen,
    sollten wir lieber dankbar sein,
    dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen."
    (Dieter Hildebrandt)

Template-, Style- und Codeveränderungen © 2009-2018 Rainer Friedmann 'Kraftrad'
powered by Fireblade-Forum®

gratis Counter by GOWEB width=