Motorradmesse Berlin!

    Motorradmesse Berlin!

    Moin!
    Heute mal ganz kurz entschlossen nach Berlin gefahren! Tja, was soll ich sagen. Yamaha, KTM, Aprilia, Husquana, Horex, Ducati, Kawasaki, Triumph, BMW... aber kein Honda. In Leipzig war auch nichts los....
    Was ist mit Honda los?
    Ich bin der Meinung, das die Hersteller die das Motorradfahren möglich machen, genau dann zuschlagen sollen!
    Was ist mit Conti? Bridgestone Heidenau Mitas war da!
    Was ist mit Schuberth?

    Drivingcenter Groß Dölln war auch da, wie auch Motorsportarena Oschersleben! :thumbsup:

    Welchen Hersteller wünscht ihr euch, wenn ihr auf die Messe geht?

    Hey Peter!
    Ich hoffe wir sehen uns auf einer Tour.... Ja Megatoll die Location!
    Leider fehlt es an Parkmöglichkeiten, aber es kann ja sein das ein Ortskundigen eine Ecke gefunden hat.

    lfbiker!
    Genau, da bin ich bei dir, was wird aus Honda? Wohin geht der Weg? Wird es nur noch die CBR SC genannt? Kommt noch was für die V4 Fans?
    Mich ärgert es schon das Honda sich nicht bewegt. Warum haben sie die ganzen Patente V4 gesichert???
    Sie konnten es schon bei der SC63 uns auf die Folter zu spannen, aber derzeit ein laues Lüftchen von den 650.... Klar in der Werbung als Kracher, aber für die V4 verseuchten, einfach zu wenig.
    Man gut das es die alten Modelle gibt :D

    Irgendwo habe ich gelesen, dass Honda, ich glaube in Indien, über 90.000 Bike in einem Jahr verkauft hat. Da ist Hondas Markt der Zukunft. Wir sind in Europa nur eine Randerscheinung.
    Hondas Zugpferd und Aushängeschild ist die MotoGP. Das reicht um kleine Hubraum-Maschinen in großer Zahl zu verkaufen. Ich weiß nicht mal, ob es in Indien irgendwo überhaupt ne Mopedmesse gibt?
    Die neuen Mittelklassemopeds sollen die Jungend ansprechen, die wohl vermehrt Führerschein machen. Leider sind auf den Messen nicht vorrangig Jugendliche zu finden. Die haben andere Plattformen, um sich zu informieren.
    Gruß

    Pieke

    (Ich bin eins mit der Maschine :whistling: , und die Maschine ist mit mir :D )
    Mittlerweile ist es mir egal was Honda macht.Ich habe meine VFR und sollte sie mal ausgetauscht werden wird es ganz sicher keine Honda mehr sein :!: Ist wie Pieke schreibt : Die haben anscheinend kein Interresse mehr am europäischen Markt. Denke mal auch in Dortmund braucht man bei Honda nicht mehr vorbei gehen.

    Gruß Claus
    "Als Gott sah das nicht jeder Motorrad fahren kann , erfand er für den Rest Fußball"

    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen."
    Walter Röhrl

    Blackrunner schrieb:

    Denke mal auch in Dortmund braucht man bei Honda nicht mehr vorbei gehen.


    Das letzte mal, als ich vor zwei oder drei Jahren in Dortmund war, gab es da schon eine recht große Fläche auf der Honda Düsseldorf mit vielen Modellen vertreten war. Sind auch ganz nett die Jungs... Weiss aber nicht, ob sie immernoch auf der Messe präsent sind, fände ich aber merkwürdig falls nicht. Was überraschendes neues oder innovatives wird man da aber natürlich leider auch nicht finden, da gebe ich Dir/Euch recht!
    Mölmsche Grüße, Markus 8o

    Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute. Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang. Konfuzius

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Rapante“ ()

    Blackrunner schrieb:

    Mittlerweile ist es mir egal was Honda macht.Ich habe meine VFR und sollte sie mal ausgetauscht werden wird es ganz sicher keine Honda mehr sein :!: Ist wie Pieke schreibt : Die haben anscheinend kein Interresse mehr am europäischen Markt. Denke mal auch in Dortmund braucht man bei Honda nicht mehr vorbei gehen.

    Gruß Claus


    Ja das kann ich nur unterschreiben. Es ist ein Jammer was da abgeht, aber Honda wird schon wissen welche Strategie sie verfolgen. ?(
    Habe meine Doppel XX seinerzeit 2 lange Jahre länger gefahren und brav gewartet bis endlich die VFR kam aber jetzt habe ich das Gefühl ich hätte meine VFR noch 10 Jahre länger fahren müssen. Sorry, aber in meinem Alter läuft mir die Zeit davon :D

    Gr Uwe :thumbsup:
    Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt. Der andere packt sie kräftig an und handelt.
    Leistung hat man genug, wenn man morgens Angst hat aufzusteigen. :saint:
    Tja schade, aber ich hoffe mal das sie uns positiv überraschen.
    Die NC Modelle, irgend was will man auch was stärkeres fahren. Da wäre eine XX oder VFR doch das optimalste.
    Wenn ich da Suzuki und Kawasaki sehen was die anbieten :thumbup:
    Warum schließen die Hondaläden? Was sollen die denn verkaufen? Gut, wenn der Händler ein treuen Kundenstamm hat, kann er gut überleben.

    Honda ist schon sehr merkwürdig.
    Die Modellpalette wird nicht besser aber die Händler werden immer mehr unter Druck gesetzt.
    Jedes Jahr sollen höhere Stückzahlen verkauft werden. Welcher Händler schafft das noch
    wenn die Modelle nicht da sind.
    Ich habe mich gerade darüber mit einem Händler unterhalten. Der hat Honda seine Vorstellungen präsentiert
    und nun können sie sich überlegen ob sie mitspielen oder nicht. Wenn nicht, dann ist er eben freier Händler
    und verkauft auch andere Motorräder. Für mich persönlich ist Honda tot bis sie mal wieder was gutes bringen.

    Peter
    Honda FFM Können ja mal an den regionalen Händler denken und den Sponsoren!? Leipzig, Berlin... naja in Hamburg sind sie da!
    Das sie sich nicht nur damit selber das Wasser abgraben, bemerkt schon jeder Kunde.
    Ich hoffe für die Händler, das Honda wieder was bringt.
    Viele Honda Händler denken schon weiter, und schauen sich nach andere Hersteller um.

Template-, Style- und Codeveränderungen © 2009-2018 Rainer Friedmann 'Kraftrad'
powered by Fireblade-Forum®

gratis Counter by GOWEB width=