Auf Wiedersehen VFR

    Auf Wiedersehen VFR

    Moin,
    heute schreibe ich euch zu einem traurigen Anlass.
    Ich habe lange überlegt und mir die Entscheidung nicht leicht gemacht... ich werde mich aus gesundheitlichen Gründen nach 4 Jahren und 60000km von meiner geliebten VFR trennen.
    Wie einige von euch wissen habe ich seit 2. Jahren rechts eine künstliche Hüfte. In letzter Zeit habe ich immer mehr Probleme sie auf den Hauptständer zu bekommen ganz davon abgesehen das ich eh nur noch mit 20kg belasten darf darum hab mich auf den linken Fuß verlegt. Das ist auf Dauer aber auch nicht besonders toll. Desweiteren bekomme ich mein rechten Fuß (hab re. eine Bewegungseinschränkung von 30%) beim aufsitzen auch nicht mehr ganz so gut rüber.

    Da ich mir letztes Jahr die R9T gekauft habe (die 25mm Tiefergelegt ist) und mit ihr von April 18 bis jetzt 26000km gefahren bin und mit der VFR im gleichen Zeitraum nur 1500km zurückgelegt habe eben weil ich mit der VFR die oben genannten Probleme habe ist die Entscheidung klar.

    Natürlich bleibe ich dem mit Abstand besten Forum im WWW treu und natürlich sehen wir uns in Groß Dölln... wenn ihr mich noch nehmt :) dann aber warscheinlich mit der R9T.

    Gruß aus Hannover
    Andreas
    "Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut." Klaus Kinski
    Hey Andreas, du brauchst dich für deine Entscheidung nicht entschuldigen, die ich im übrigen total nachvollziehen kann. Toll dass du uns hier erhalten bleibst. Viel Spaß mit deiner R9T und super dass du weiterhin Moped fährst. Das ist nicht selbstverständlich.
    Wir sehen uns in Groß Dölln.
    Gruß

    Pieke

    (Ich könnte weinen vor Glück!) :whistling:
    Auch wir haben uns vor fast 2 Jahren von unserer VFR aus Gesundheitlichen Gründen schweren Herzens trennen müssen und sind auf einen etwas leichteren Tourer umgestiegen.
    Aber das wichtigste ist doch man kann sein Hobby weiter treu bleiben egal welche Motorrad Marke das ist.
    Wünsch dir weiterhin viel Spaß mit der R9T und eine schöne Saison 2019. :thumbsup:
    <3 Grüße aus Unterfranken :thumbup:
    Eva und Franz








    Hallo Andreas!
    Gesundheit geht vor, auch wenn man den V4 ins Herz geschlossen hat.
    Viel Spaß mit der R9T!
    Für mich macht es kein Unterschied was wer fährt.
    Munter bleiben

    Bernd

    Mitglied im VFR OC

    Verhalte Dich Deinen Mitmenschen gegenüber so, wie Du selbst behandelt werden möchtest. :thumbup:
    Fun-post, leider mit ätwas ärnsterem Hintergrund...
    :!:


    Wir hatten am Donnerstach-Abend...
    Nds.-VFR-H-Stammi

    Mich verfolchte (durch Vor-Info's & seit dem in bestürzter Trauer) folgender Gedanke:

    "mal seh'n wie lange 50% unserer Mitglieder überhaupt noch VFR fahren...können"... :S

    Leider bestätigten sich die Vor-Info's... :S

    ABER...

    Aus aktuellem Anlass, wurde am Donnerstach auf Antrag kurzfristig die Satzung, bei 100%iger Anwesenheit der Gründungsmitglieder (absolute Mehrheit), geändert, beschlossen & verkündet... :D :P

    Vorher UNDENKBAR wird NUN...
    Satzungsgemäß ausschliesslich den Gründungsmitgliedern das Töff-Wechselrecht, aus Gesundheits- & o. Altersgründen gewährt :!:

    Hierzu müssen min. 50% der Gründungsmitglieder dem auch zustimmen... :thumbup: ;)

    Andreas, EGAL...was DU fährst...Bast scho... :P :D

    Fun-post...Ende :!: :D
    Every man has a right to his opinion, but no man has a right to be wrong in his facts :!:
    ...just my 2 cent... ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „lammy“ ()

    Hallo Andreas,
    ich freu mich für Dich, das Du trotz Deiner gesundheitlichen Probleme immer noch Spaß am Motorrad fahren hast und weiterhin hier erhalten bleibst.
    Alles Gute wünsch ich Dir!
    Viele Grüße aus dem Südharz
    Lutz
    :P

    Das Leben ist zu kurz, um zu Bremsen!
    Gib Gas und genieße es in vollen Zügen!






    Hab's mir mit der Entscheidung auch nicht leicht gemacht. Die VFR ist immernoch mein Traum Motorrad mit dem ich unzählige schöne Touren gemacht habe (u.a. eine 12 Tage dauernde Tour quer durch Italien bis Sizilien und wieder zurück) und für die ich extra meinen Riester gekündigt habe... zum Glück ;)
    Das hier aus dem Forum nur nette Antworten kommen bestätigt meine Meinung über das beste Forum im WWW. Mal schauen was die Zukunft bringt. Es gibt sie ja auch mit 400cm und etwas weniger Sitzhöhe :)
    Freu mich auf GD.

    Gruß
    Andreas

    Ach ja, hättes fast vergessen: Hab ne RC 79 abzugeben... aber nur in gute Hände!!!
    "Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut." Klaus Kinski
    Es würde mich NICHTS zufriedener machen, als dasss DU dein Lieblingstöff weiterfahren könntest, aber die ausserordentlich-körperliche Belastung ist nicht weg-zu-diskutieren... ;(

    Ich denke schon, dasss sich gerade zu Beginn der SAISON gute & preislich wohlwollende Hände finden lassen, in die du dein überaus gepflegtes Töff abgeben kannst... :thumbup:

    ...auch wenn ich Deine Kiste niemand anderem gönne, so wie sie im Ganzen, evtl. mit Koffern, TRS aber optisch MEGA-goilen Einzelstück-Sitzbank dahersteht... :P :D

    CU... 8)
    Every man has a right to his opinion, but no man has a right to be wrong in his facts :!:
    ...just my 2 cent... ;)

Template-, Style- und Codeveränderungen © 2009-2018 Rainer Friedmann 'Kraftrad'
powered by Fireblade-Forum®

gratis Counter by GOWEB width=