Slip-On Endtopf für die VFR800F RC79 Erfahrungsaustausch

  • Hallo zusammen,


    zuerst einmal wünsche ich euch ein gutes und unfallfreies neues Jahr! Dann muss ich euch auch schon mit einer Frage belästigen. :)

    Ich habe mir für meine RC79 einen gut gebrauchten Remus Schalldämpfer geholt. Leider ohne Montageanleitung was sich jetzt rächt.

    Wie man auf den Bildern ganz gut sieht, ist der Anschlussflansch am original ESD deutlich aufgeweitet, dies wird aber ausgeglichen durch eine innenliegende Dichtung.

    Mein 1. Problem ist nun, dass so wie ich das sehe, der Remus (dessen Flansch nicht aufgeweitet ist und daher einen geringeren Innendurchmesser hat) nur ohne eine Dichtung montiert werden kann? Ist das korrekt?

    Mein 2. Problem ist, dass durch das im Außendurchmesser schmalere Anschlussstück die originale Auspuffschelle nicht verwendet werden kann, da sich diese nicht soweit zusammenziehen lässt.




    Ich hoffe ihr könnt mir mit euren Erfahrung ein wenig weiterhelfen.


    Gruß

    Tobi

  • Ist bei fast allen Zubehördämpfern so. Deshalb haben die im Normalfall eine eigene Schelle dabei.


    Zur Abhilfe einmal den Durchmesser des Remus Messen und bei Google nach einer passenden Schelle suchen. Oder zu einer freundlichen Werkstatt gehen und sie sich besorgen lassen.

  • Beitrag von Tobi87 ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().