Selbsttönendes Pin-Lock Visier

  • Hallo Forum,
    Habe als Alternative zur Sonnenbrille und einem getönten Visier auf anraten eines Verkäufers bei .olo mal ein selbsttönendes Pin-Lock Innenvisier ausprobiert.
    Bis jetzt bin ich sehr angetan von der Scheibe, reagiert ausreichend schnell und wird in der Sonne auch wirklich dunkel.
    Auch der Kontrast bleibt dabei sehr gut erhalten.
    Wenn es in der Nacht noch so lichtdurchlässig ist wie es in meiner dunklen Abstellkammer den Anschein hat wäre es eine sehr gute Alternative zu Sonnenbrillen oder Visierwechsel.
    Grüße Reiner

  • Hallo Forum,
    Habe als Alternative zur Sonnenbrille und einem getönten Visier auf anraten eines Verkäufers bei .olo mal ein selbsttönendes Pin-Lock Innenvisier ausprobiert.
    Bis jetzt bin ich sehr angetan von der Scheibe, reagiert ausreichend schnell und wird in der Sonne auch wirklich dunkel.
    Auch der Kontrast bleibt dabei sehr gut erhalten.
    Wenn es in der Nacht noch so lichtdurchlässig ist wie es in meiner dunklen Abstellkammer den Anschein hat wäre es eine sehr gute Alternative zu Sonnenbrillen oder Visierwechsel.
    Grüße Reiner


    Moin Reiner!
    Für mich kommt nur noch ein Helm mit Sonnenblende auf die Birne!
    Man kann schnell reagieren und wenn man mal in den Bergen war wo viele Tunnel waren.... schätzt man sowas.
    Mein persönlichen Geschmack.... Schuberth S1 und C3! Aber auch andere Anbieter haben sowas.

  • Moin an alle,


    ich glaub Uvex bietet sowas jetzt als Koplettvisier an.Allerding ist die Sonnenblende wohl so ziemlich das Optimum.Werd mir als nächsten Helm wohl auch den C3 oder den System 6 gönnen.


    Gruß Karsten

  • Ihr habt natürlich Recht,
    Aber den C3 habe ich an einem Testwochenende bei einer 20% Aktion wieder zurückgegeben.
    Mir ist aufgefallen:



    ++ Sehr gutes Sonnenvisier


    ++ Sehr gute, wirksame Belüftung


    ++ Absolut Beschlagfrei


    + Gute Passform, zumindest für meinen Kopf


    + Angenehme Innenausstattung


    + Große Bewegungsfreiheit im Nacken(streift nicht, auch an dicken Jackenkragen)


    Leise, aber der Unterschied ist nicht so groß wie ich mir erhofft habe


    --Störente Pin-Lock Visierkante oben im Blickfeld


    --Ratschenverschluß drückt störend auf meinen Kehlkopf


    --Störendes Pfeifen(Windgeräusch) am Helm


    Fazit:


    Guter Helm, aber nur in Kleinigkeiten besser und in manchen Dingen auch schlechter als mein jetziger(Shoei XR 1100).


    Wenn ich schon noch mal 400 € für einen Helm ausgeben würde dann muß alles passen.


    Grüße Reiner

  • Selbsttönendes Visier gibt es jetzt für die Shoei Helme. Das ist das ganze Visier und nicht Pinlock das sich selbst abdunkelt. Ich habe jetzt seit Mitte Saison dieses Visier - ist jedoch schweineteuer - aber ich finde das echt Klasse. Es dunkelt sehr schnell ab, auch schon bei Nebel und oben Sonne wird es dunkler ....

    Ich für mich kann es nur empfehlen.

    Gruss Roli

  • Selbsttönendes Visier gibt es jetzt für die Shoei Helme. Das ist das ganze Visier und nicht Pinlock das sich selbst abdunkelt. Ich habe jetzt seit Mitte Saison dieses Visier - ist jedoch schweineteuer - aber ich finde das echt Klasse. Es dunkelt sehr schnell ab, auch schon bei Nebel und oben Sonne wird es dunkler ....

    Ich für mich kann es nur empfehlen.

    Gruss Roli

    Hab das Visier seit Saison 2019 in Verbindung mit dem NXR,

    bin sehr zufrieden damit, funktioniert bestens:!:

    hab in den 2 Saisons noch keine Situation gehabt bei der man von einem Nachteil

    sprechen könnte :)

    Grüßle Martin
    wünsche allen, fahrt schräg und kommt gesund heim
    "Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen,
    sollten wir lieber dankbar sein,
    dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen."
    (Dieter Hildebrandt)

  • Das Visier ist echt der Hammer! Es ist sehr teuer, aber es lohnt sich. Ich fahre seit dieser Saison den Shoei Neotec Ii und leider wird das selbsttönende Visier hierfür nicht angeboten.

    Mit freundlichen Grüßen
    rudolph135


    Eines Tages wirst du aufwachen und keine Zeit mehr haben, für Dinge, die du immer wolltest.
    ---> Tu sie JETZT!

  • Wenn ich dann bei Motorrad.net den folgenden Satz lese:

    Klar, für Tunnelfahrten ist die Reaktionszeit des Shoei Transitions viel zu langsam und in einer dunklen Allee dürfte es gerne auch schneller gehen. Und wegen der strengen Tempolimits in den meisten Tunneln haben wir die paar Meter auch mit offenem Visier überlebt.

    Doch auch bei Shoeis neuem Visier, das auf die Helme NXR, RYD und X-Spirit 3 passt, gibt s wieder einen kleinen Haken: Es darf offiziell, wie viele andere getönte Visiere auch, nicht im Straßenverkehr eingesetzt werden.

    Da fehlen mir die Worte:!:

    Gruß Claus

    "Als Gott sah das nicht jeder Motorrad fahren kann , erfand er für den Rest Fußball"


    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen."
    Walter Röhrl

  • Doch auch bei Shoeis neuem Visier, das auf die Helme NXR, RYD und X-Spirit 3 passt, gibt s wieder einen kleinen Haken: Es darf offiziell, wie viele andere getönte Visiere auch, nicht im Straßenverkehr eingesetzt werden.

    Schon richtig daß das bei allen getönten Visieren so drauf steht,

    aber ist das nicht ausgemachter Blödsinn aus der grauen Vorzeit :?:

    was ist mit Sonnenbrillen, auch im Auto, oder mit selbsttönenden Brillen,

    die wie ich schon oft gesehen habe sehr viel langsamer reagieren :?:

    Im Übrigen hab ich noch nie von einem gehört daß es ein Bußgeld für ein getöntes

    Visier gegeben hat.

    Und wenn ich mit dem selbsttönenden Visier bei Nacht unterwegs sein sollte,

    merkt das sowieso keiner, denn dann ist das Visier glasklar :P:!:

    Grüßle Martin
    wünsche allen, fahrt schräg und kommt gesund heim
    "Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen,
    sollten wir lieber dankbar sein,
    dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen."
    (Dieter Hildebrandt)

  • Martin,

    das da fehlen mir die Worte bezog sich darauf das so etwas von einer Redaktion wie Motorrad.net so publiziert wird. Da erwarte ich von so einer Seite etwas anderes. Bei allem anderen bin ich bei dir , denn jeder ist für sich selbst verantwortlich und kann tragen was er will. Traurig ist das shoei es bei dem Preis es nicht hinbekommt eine Zulassung zu bekommen. Finde das könnte man als Kunde wohl erwarten.


    Gruß Claus

    "Als Gott sah das nicht jeder Motorrad fahren kann , erfand er für den Rest Fußball"


    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen."
    Walter Röhrl

  • Hallo Gemeinde!

    Das wird mein erster Beitrag hier.

    Ich habe gar nicht gewusst, dass es selbsttönende Visiere gibt, glaube aber auch, dass die Reaktionszeit problematisch ist. Ich bin früher mal mit meiner SC28 mit einem leicht getönten Visier gefahren. Tagsüber war mir das nicht dunkel genug, nachts aber zu dunkel.

    Das ausklappbare Sonnenvisier vieler Helme Beschläge bei den derzeitigen Temperaturen zwar, das macht meine Brille aber auch.

    Alles nicht so einfach... 8o

  • Hallo, was das beschlagen angeht ?

    bei Shoei gibt es dazu das Pinlock Visier.

    Von AGV gibt es ein Visier das blitzschnell von hell auf dunkel (od. andersrum)

    schaltet, allerdings funktioniert das elektronisch auf Knopfdruck.

    Grüßle Martin
    wünsche allen, fahrt schräg und kommt gesund heim
    "Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen,
    sollten wir lieber dankbar sein,
    dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen."
    (Dieter Hildebrandt)