Moin Moin sagt man im hohen Norden...

  • wo ist Dreden?

    Einfach mal hinfahren!

    Danach würdest Du auch Leipig oder Chemitz deuten können 8o


    @Kay: ist ja witzig. An einem Ableger der Riesaer Straße, Nähe der ehemaligen Tischlerei wohnen die Eltern. Wir haben letztes Jahr mal ein Mädel mitgenommen, die neben der Post gewohnt hat. Aber das wäre jetzt zu viel Zufall ;)

  • Beitrag von VFR-Uwe ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Markato ,

    Haben schon alles abgefahren. Aber in die Semperoper lassen sie einen nicht immer rein (wegen Reichtum geschlossen) und in Leipzig muß man an der Tanke immer noch in der Schlange anstehen obwohl vier Zapfstellen vorhanden. Aber die Bastei bei Pirna ist sehr schön, wir Mittelfranken tun uns halt schwer mit der Fremde haben halt alles im eigenen Land. Gut de Mee ist ned so brad wie die Elb.

    Ade

  • Da stimme ich Dir zu Uwe, selbst bei uns im Kinzigtal/ Spessart ist durch den Vogelsberg/ Taunus/ Wetterau in der Nachbarschaft (fehlt was?- ach ja die Unterfranken :P ) landschaftlich viel gegeben. Aber Dresden steht für mich, zumindest von den Gebäuden her, für sich alleine. Ist für mich das Wien der Deutschen. Wir waren zwar drin, in der Semperoper, aber das ist eher tourimäßig abgestimmt. Das Geld für eine richtige Führung dort investiere ich lieber in zwei Tankfüllungen...


    Hab mal Neustadt nachgesehen: so nah an Nürnberg ist noch Mittelfranken, hätte ich gar nicht gedacht. Als geborener Münchner habe ich mir das nie so genau angesehen ;)

    Grüßle

    Markus


    (PS: sorry Kay für's Kapern deines Treads)

  • Danke Micha. Noch hab ich ja nur vier Zylinder auf zwei Motorräder aufgeteilt... :D


    Die Preise für die komplette VFR Palette sind eigentlich viel zu günstig wie ich finde. Das geht bei den ersten 800'ern schon los. Da bekommt man mit etwas Glück eine gute gepflegte unter 50.000km für unter 2.000€. Die VFR ist ja wirklich ein sehr gutes Motorrad. 200.000km sind mit der VFR durchaus machbar. Auch die 1200 sieht immernoch Top modern aus und das DCT da drinnen ist, für jemanden der es mag, echt eine tolle Sache. Schade das diese guten Bikes irgendwie so wenig wertgeschätzt und teilweise so "verschleudert" werden... finde ich.



    ...Schnuck - der nach seiner erste Nachtschicht dieser Woche jetzt ins Bettchen geht - Schönen Start in die neue Woche euch! ;)

  • Mich hat bei der VFR 800 das VTEC gestört. 242 Kg sind auch ne Ansage, aber wohl der Ausstattung und Qualität geschuldet. Sonst echt ein klasse Moped, bei dem man - angesichts der jüngsten Auflage - lediglich bei der TC und der Bedienung des Bordcomputers Kritikpunkte findet. Reifen-Ventile evtl. noch, aber das lässt sich einfach korrigieren.

    Die LED-Doppelscheinwerfer waren einfach nur der Hammer! Für die Große fühle ich mich zu kurz und fehlt es mir an Masse :) Fahre auf jeden, jeden Fall die DCT mal Probe Kay. Gerade wenn du eh noch Fußschalter bei dir stehen hast. Die Verkaufszahlen sprechen Bände und es wird Dir hier niemand ernsthaft abraten.


    Gruß Markus

  • Stimmt, die sind wirklich günstig. Gerade wenn man überlegt wie aufwändig so ein V4 ist, aber auch wie unkaputtbar :thumbup:

    Ich hätte meine wegen des vtec allein auch nie verkauft. Ich verstehe aber im Nachhinein was viele meinen mit einer 1000er vfr ohne vtec. Vielleicht noch eine variable Ventilsteuerung oder Ähnliches mit rein und Honda hätte ähnliche Lieferprobleme wie aktuell mit der CBR650R.

    Ich finde die jüngste Ausführung moderner, die Älteren sind dafür weniger glattgeschliffen - das sehe ich ähnlich.

    Na dann bin ich mal gespannt (ob es) was es am Ende wird.