Beiträge von Dr_Nice

    Hatte diverse Reifen durch Metzeler Roadtec01, Bridgestone S20, Michelin Pilot Road 4 ... am Ende war für mich der normale Conti Road Attack 3 (nicht GT/HWM) der beste auf der 1200F ... Gute Eigendämpfung, hält lange und macht die Dicke handlicher 😉

    War bei meiner damals auch ... ist Standard ... habe dann kurz vor Ablauf der Garantie beide Seiten Innen- und Außenverkleidung von Honda nochmal tauschen lassen und hatte erstmal wieder Ruhe

    PS: wie geht es mit der Sitzhöhe? Ist ja schon ein rechter Unterschied....

    Da das 2020 Modell eine vorne schmalere Sitzbank hat komme ich endlich vernünftig auf den Boden 🤗 nutze die normale Sitzbank auf niedriger Stufe ... Es gibt wahlweise aber auch noch eine tiefere und eine höhere Sitzbank als optionales Zubehör alle Sitzbänke kann man auf niedriger oder hoher Position montieren ... d.h. Honda bietet insgesamt 6 unterschiedliche Höhen an ... da ist für jeden was dabei 💪👍


    Ich habe diese besondere 12F ja oft bewundern dürfen und kann Deinen Abschieds-Schmerz sehr gut nachvollziehen ... Ein Motorrad ist mehr als nur ein Haufen zusammengeschraubter Teile ... Emotionen, Erinnerungen und besondere Momente werden immer ergänzende “Bauteile” einer jeden Maschine sein und wenn es Zeit ist Abschied zu nehmen wird das Ganze in Erinnerung bleiben ... und mit Ihm auch ein Stück gute Erinnerung an Stefan ! Ich wünsche Dir viele schöne, neue Erinnerungen mit der neuen Maschine !

    Hallo Ihr Lieben,

    wie der eine oder andere bereits mitbekommen hat habe ich mich nun auch schweren Herzens von meiner treuen VFR1200F getrennt ... Das neue Gefährt ist eine Africa Twin CRF1100L DCT 2020 in rot/weiß/schwarz mit Alu Koffersatz und Vollausstattung geworden ... wie schon so viele vor mir werde ich Euch selbstverständlich als “V4 Friend” erhalten bleiben ... die vielen tollen Jahre mit Euch, meiner RC79 und meiner SC63 waren ja erst der Anfang 💪

    Ohhh Mann ... Letzten Montag noch schön mit Ihm beim Italiener gewesen ... Da haben wir noch darüber gesprochen wie wichtig es ist jeden Tag so zu leben als wäre es der letzte ... RIP Lammy ... Viel Kraft und unser Beileid der Familie und seinen Freunden !


    Nanci & Micha

    Hab grad dieses Interessante neue Dreifarben-Design der RC93 entdeckt ... Da der "Interceptor" Schriftzug eher für den Nordamerikanischen Markt genutzt wird vermute ich daß dieses Design leider nicht nach Europa kommt ... korrigierte mich gerne wenn ich falsch liege ... mit ein wenig Folierer-Fähigkeiten könnte man das an ner weissen VFR bestimmt gut Nachbasteln. :thumbup:


    Guckst Du hier bei 3:55 Min. :


    Wenn ausreichend Interesse besteht, würde ich meine Spanngummis "nachproduzieren".
    Im Gegensatz zum Original, lassen sich meine in der Länge anpassen.


    Bei 25 Sätzen (1 Satz für 2 Koffer) dürften sich die Kosten auf ca. 10 €/Satz zzgl. Versand belaufen.
    (Eine genaue Kalkulation folgt, wenn eine entsprechende Nachfrage besteht)


    Ich habe bereits die Innentaschen ... aber geile Sache ! ... sehen echt gut aus !

    Bei uns im Unternehmen war letzte Woche das mobile Bürgeramt zu Gast ... hab die Gelegenheit gleich mal genutzt meinen rosa Lappen in ne EU Karte tauschen zu lassen ... Der neue wird dann die nächsten Wochen zugeschickt ... dann gab die Dame mir den rosa Lappen wieder zurück und ich fragte verwundert ... "muß da nicht nen Stempel rein daß er ungültig ist sobald der neue da ist ?"
    Sie sagte "Ach eigentlich ja ... ich hab den passenden Stempel grad nicht dabei ... ich vertraue Ihnen ... Ich glaube daß Sie ein anständiger Mensch sind" ... :whistling:


    Na wenn das kein Kompliment ist :saint:


    Soweit ich weiß geht das Umprogrammieren nicht ohne Schlüssel, ich habe da ganz schön lange gefummelt :saint:


    Gr Uwe


    Ähh ... ja klar brauchst Du dann zum neu Codieren den NEUEN Schlüssel ... den hat der neue Besitzer der Koffer doch ... :huh:

    Wenn einer so nett ist...optimal für den Käufer. Ich persönlich würde keinen Schlüssel rausgeben, der in irgendeiner Weise zu meinem Moped gehört. Wenn einer schon Problemlos meinen Tank oder Sitzbankschloss öffnen könnte, hätte ich ein wenig Kopfkino dabei....


    Na dann nimmt der Verkäufer eben die Schließzylinder vor dem Versand raus und legt Sie einzeln im Tütchen dabei ... ist ja auch kein Ding ;)
    Und Wichtig ! Die Gummi-Dämpfer am Mopped abschrauben und mitschicken lassen !


    Sehr Nice !


    hast Du zufällig auch welche für vorne (Bajonett-Fassung mit versetzten Pins) gefunden ?

    Meine (2015er) war grad bei der 48.000 Inspektion ... das erste LKL und die ersten Simmerringe (alles Serie) noch drin und alles Top !
    Nur das hintere Federbein ließ sich irgendwann nicht mehr verstellen und wurde bei 36.000 auf Garantie getauscht (bekanntes Serienproblem).

    @schrauberchen
    @Exxi


    Drauf gehabt ... hab die Tankschutzhaube (SC63) in schwarz/silber auch noch hier rumliegen ... für kleinen Taler abzugeben.
    hat mir leider vorne rechts und links vom Lenkkopflager den Lack zerkratzt weil dort der Schmutz und Steinchen von vorne unter die Haube gelangen und durch die Vibration auf dem Lack Scheuern. Wenn man es nach jeder Tour reinigt aber das beste was es gibt für große Tankrucksäcke !
    Bin inzwischen auf SW-Motech Tankring-System mit nem kleinen Daypack umgestiegen.