Beiträge von Pieke

    Ich hatte mir damals einen Ersatzschlüssel, der nicht codiert war, besorgt, um damit den Tank und die Koffer zu öffnen. Dadurch wurden die originalen Schlüssel deutlich entlastet. Die Scheixx-Dinger sind einfach empfindlich.

    Woher kommt nur das Märchen, die Schwaben seien geizig :?:

    Wir sind nicht geizig, wir sind kostenbewusst 8o

    Die Schwaben sind ein keltischer Stamm aus den schottischen Highlands, die von den Clanherren vertrieben wurden, da sie selbst den Schotten zu geizig waren.;)

    Kostenbewusst war es damals für die Schotten auch:D

    Ich verstehe nicht wo das Problem liegt?;)

    Der Kopf muss voll im Wind liegen und man muss einen guten Helm tragen,

    Dann braucht man auch keine Stöpsel.


    Peter

    Ich fand die Windgeräusche bei der VFR 1200 F mit dem originalen Windschild extrem laut am Helm.

    Olaf.C

    Eigentlich bin ich sehr leidensfähig, aber bei den Händen, die brauche ich sehr viel (vom Job her) und die sollten funktionieren, deshalb die Griffheizung, meistens werden diese Nächtlich gebraucht....

    Oder wenn es regnet und ich fahre 800 - 1000 km am Stück, dann bleibt die Handkraft erhalten! Sehr wichtig, wenn es sicher sein sollte.


    Gruss Oliver

    Jo Oli, aber denk auch an dein Gehör. Das gibt dir später keiner wieder.

    Das sind harte Worte. Er hat meinen höchsten Respekt verdient. In der schnellsten Klasse ist er ja nicht abgeschlagen, hatte im ersten Rennen sogar eine fantastische Zeit hingelegt. Da sehe ich keine Blamage.

    Wenn er jetzt in jedem Rennen immer letzter werden würde, dann, ja dann kann man vom verpassten Absprung sprechen.

    Er wird noch seine Punkte machen und ist, nach meiner Meinung eine Bereicherung für die Klasse und mit Sicherheit eine Inspiration für die Jungspunde.

    Schließlich gilt es einen Rossi zu schlagen.

    Auch hier gilt. Du musst nicht alles lesen was gepostet wird und im Titel kann man es sehr schön sehen, um welches Thema es geht.

    Ich setze noch einen drauf. Jeder hat sicherlich gehört, dass 20 % der Intensivkapazitäten abgebaut wurden. Spahn hat es so erklärt, dass es immer weniger Pflegekräfte gibt und durch Quarantäne/Krankheit die Betten nicht besetzt werden können. Im November ist einen neue Abrechnungsverordnung in Kraft getreten, wo Krankenhäuser eine Auslastung über 75% geltend machen können. Komisch, dass genau zu diesen Zeitraum sich die Betten reduzierten. Ein Schelm, der dabei was böses denkt. Samuel Eckert hat dies graphisch schön dargestellt.

    Hallo Meikel,

    wann gibt es eine Bestätigung, ob es stattfinden kann? Ende April vielleicht?

    Ich muss einiges intern umplanen, sodass ich dies berücksichtigen müsste. Danke für eine Info.

    LG Jürgen

    Momentan kann dir keiner eine Prognose geben. Es sei denn du hast ne Glaskugel und verdienst dein Geld auf dem Jahrmarkt. Ach so, der ist ja auch zu. Der Inzidenzwert wird so lange hochgehalten, bis alle geimpft sind und dann kannst du in die Planung einsteigen.