5 Jahre Garantie auf Regler - Umbau

  • 5 Jahre Garantie auf Reglerumbau VFR 750, RC36

    Vor Entwicklung unseres Umrüstsatzes Anfang der 2000er Jahre haben wir rund 40 Reglerschäden beobachtet und analysiert. Danach haben wir in eigenen Meßfahrten die thermische Belastung, abhängig vom Fahrzyklus, nachgewiesen. Hierzu wurde ein Meßgerät im Tankrucksack untergebracht und Meßfühler an verschiedenen Stellen an der VFR untergebracht. Die Messreihe beinhaltete Fahrten auf Autobahn, Landstraße sowie innerstädtisch im Stop-and-Go- Verkehr (Ampel zu Ampel). Bei Zuschalten des Lüfters haben wir eine Umfeldtemperatur am Regler von 82° Celsius gemessen. Ursache hierfür ist, dass der Lüfter die Abwärme der hinteren Krümmer an die serienmäßige Montageposition des Reglers bläst. Die vorgesehene Kühlfläche am Heckrahmen heizt sich natürliche gleichermaßen auf und bietet keine ausreichende Kühlwirkung mehr für den Regler. In einem weiteren Schritt haben wir die Anschlüsse von Plus und Minus zum Regler vom originalen Kabelbaum abgezogen und direkt an die Batteriepole gelegt.Somit vermeiden wir Spannungsspitzen aus dem Bordnetz. Eine Pflege der Steckverbindungen oder fachmännisch verlötete Kabel vermeiden Übergangswiderstände und schließen somit eine damit in Verbindung stehende Temperaturbelastung des Reglers aus. Durch Verlegung ins Heck ist der Regler nicht der Motorabwärme ausgesetzt. Der Kühlkörper wird von unten im Radhaus angebracht, Bei Anfertigen des speziell gefrästen Kühlkörpers wurde der Federweg bei der Höhe der Kühlrippen berücksichtigt, so daß selbst, wenn das Federbein „auf Block“ geht, noch Freigängikeit zum Reifen gegeben ist. Für die Aufrechterhaltung des Garantieanspruchs sind jährlich Bildnachweise über den einwandfreien Zustand der Steckverbindungen zu erbringen.

    Preis 199 Euro incl. aller Befestigungsteile und Montageanleitung

    Vertrieb: Thurn Motorsport

    Kontakt: info@thurn-motorsport.de


    Gruß

    Gerhard Thurn