Die Dicke und der SB-Lenker

    ich hab seit Anbeginn den SB-Lenker und bin sehr zufrieden damit. Ich kann halt nichts über das Original und dessen Handling/Fahrgefühl sagen.
    Allerdings hab ich mir eine längere/höhere Scheibe (GIVI) gegönnt, damit die Halsmuskeln etwas entlastet wurden (Winddruck).
    Grüße, Lothar

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Einige erzeugen Freude, wohin sie auch gehen.
    Andere erzeugen Freude, wann immer sie gehen.

    Moin,

    Daniel179 schrieb:

    Eines würde mich aber noch interessieren:
    Gibt es denn irgend jemanden der total unzufrieden mit dem SB- Lenker ist, oder ihn sogar zurück gebaut hat?


    Habe beides schon ausgiebigst getestet. An meiner ersten 1200er waren die original Stummel. War damals total zufrieden, da ich ja nichts anderes kannte. Die Zweite 1200er, ein Vorführer, hatte dann ab Händler einen LSL SB-Lenker verbaut. Meine ersten Bedenken waren nach einer Probefahrt dahin. Handlicher, bequemer, irgendwie ein ganz anderes Mopped. Bin damit ca. 20.000 km gefahren und fand das mit dem SB-Lenker total super.
    Die Dritte und noch aktuelle VFR kaufte ich 2016 neu und „erstmal“ ohne LSL-Lenker. Wollte das „originale" Fahrverhalten nochmal testen und dann entscheiden. Ich entschied mich gegen den SBL! Hatte den direkten Vergleich. Hinweg mit der Alten und SBL, Rückweg mit der Neuen originalen.
    Ich hatte schnell gemerkt, dass die VFR so besser zu meinem Fahrstil passt. Ich bin ca. 1,87 m groß und nicht der leichteste.
    Fahrten in schnellen Kurven in Schräglage, heizen auf der Autobahn oder lange Landstraßen Etappen, sind mit den Stummeln auf der VFR aus meiner Sicht weniger anstrengend. Die Dicke läuft ruhiger und weniger nervös. Durch den SBL kommt mehr Unruhe ins Mopped.

    Das ist aber alles sehr vom persönlichen Fahrstil, Kleidung, Sitzposition usw. abhängig. Leider kann man das nicht in 50 km austesten. Auf den erste Griff ist ein SBL angenehmer zu fahren. Wenn man anfängt sportlicher, schneller, intensiver zu fahren, sind die Stummel überlegen. Honda hat sich schon was dabei gedacht den SPORTtourer mit den Stummeln auszustatten.

    Gruß TOM
    Lachen ist ansteckend, grinsen käuflich! ^^ :D
    Hallo Christian, ich habe mir im September diesen Jahres eine der letzten Dicken mit Tageszulassung zugelegt und nach 4 Wochen die Givi-Scheibe montiert. Die Givi ist echt passgenau gefertigt, aber die Montage war entgegen des veröffentlichten Youtube-Videos eine einzige Frickelei. Auch wenn der Luftstrom jetzt etwas höher geht, ist es subjektiv nicht leiser geworden (ok, ich bin auch gute 1,90m gross). Während ich mit der orig. Scheibe das Öffnen des Klappenauspuff noch hören konnte, ist das bei der Givi nicht mehr der Fall. Insofern ist es sehr wahrscheinlich lauter geworden. Dennoch sieht die Givi um Welten besser aus, habe es nicht bereut.
    Mit freundlichen Bikergrüßen aus Nördlingen
    Ralf
    So, LSL Superbike Lenker ist montiert..

    Und.. IST DAS GEIL!!!

    Warum habe ich das nicht schon früher gemacht..?

    Als ob man ein neues Motorrad hätte. Nach 3 Stunden fahren steigt man ab und hat keinerlei Weh-wehchen.. TOP

    Ich kann es nur weiter empfehlen..

    Vielen Dank für eure Infos zu dem Thema.. :)
    Viele Grüße..
    Daniel :thumbup:
    Mitglied VFR-OC

Template-, Style- und Codeveränderungen © 2009-2018 Rainer Friedmann 'Kraftrad'
powered by Fireblade-Forum®

gratis Counter by GOWEB width=